Traditionell handgezogene Teigwaren
Mit  hergestellt

HERZHAFT HEIß GENIEßEN: PITA MIT HACKFLEISCH

Zutaten:

(für vier Personen)

  • 1 Packung KORE-Teig
  • 500g Hackfleisch
  • 4-5 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Becher saure Sahne
  • 3-4 Eier
  • Mineralwasser
  • Butter
  • Suppengewürz
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebeln würfeln und in Öl glasig andünsten. Hackfleisch, Knoblauch und Gewürze zugeben und alles zusammen ca. 5 Minuten braten.

Ein Backblech mit Butter einfetten und mit 2 Blättern KORE-Teig auslegen. Darauf 3-4 EL der Hackfleischmasse verteilen. Danach wieder mit 2 KORE-Teigblättern belegen und wieder die gleiche Menge Hackfleisch darauf geben. Diesen Vorgang solange wiederholen, bis die komplette Fleischmasse verarbeitet ist. Als letzte Schicht mit Teigblättern belegen, dann den Teig in Stücke schneiden (ca. 7 cm x 7 cm).

Saure Sahne und Eier verquirlen. Den Becher der sauren Sahne mit Mineralwasser füllen und dem Gemisch zugeben. Anschließend die Flüssigkeit gleichmäßig über die Teig-/Fleischschichten auf dem Blech verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180º ca. 45 Minuten backen und anschließend sofort servieren.

Dazu passt hervorragend ein gemischter Salat mit Schafskäse.

Guten Appetit!

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram