Traditionell handgezogene Teigwaren
Mit  hergestellt

UNWIDERSTEHLICH GUT: LAUCH-KÄSE-PITA

Zutaten:

(für vier Personen)

  • 1 Packung KORE-Teig
  • 1 Stange Lauch
  • 1 große Zwiebel
  • 250 g Feta-Käse
  • 1 Becher Frischkäse, körnig
  • 1 Ei
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Butter, zerlassen
  • 1 Prise Muskat
  • 150 ml Milch
  • 100 ml Wasser

Zubereitung:

Den KORE-Teig mit Wasser einsprühen. Zwiebel in Öl glasig anschwitzen, dann Knoblauch und Lauch hinzugeben und ca. 10 Minuten mit der Milch auf kleiner Flamme (geschlossener Deckel) dünsten.

Die Masse abkühlen lassen und zerkrümelten Käse, körnigen Frischkäse, Eier und Gewürze dazugeben und verrühren.

Eine Auflaufform fetten und mit KORE-Teig auslegen. Darauf etwas von der Füllmasse streichen. Eine weitere Lage Teig mit zerlassener Butter und Öl bestreichen und dann die nächste Lage Teig darauf legen. Dann wieder die Füllung drauf geben.

Immer so weiter im Wechsel bis zur letzten Teiglage: Diese wird "gewellt" wie Krepppapier obenauf gelegt und zuletzt mit Butter bestrichen. Bei 190º für ca. 30 Minuten im Ofen backen.

Dazu schmeckt ein frischer Salat



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram